RT24 - Round Table Linz

Wir treffen uns jeden 2. und 4. Dienstag um 20:00 Uhr im

Restaurant Promenadenhof Linz
Promenade 39, 4020 Linz
T. +43 732 777661

Website: http://www.rt24.at

Besuche von anderen Tablern sind immer willkommen!

Oldies Meeting

Am 30. April 2016 lud Präsident Klaus Wiesmayr zu einem RT24 Oldies Meeting zum Frühschoppen in den Schwarzen Bären ein. RT 24 wurde am 15. Oktober 1977 gegründet und es kamen nicht nur der damalige Gründungspräsident und Vater von unserem aktuellen Präsidenten, Karl Wiesmayr, sondern auch seine weiteren Gründungsmitglieder Wolfgang Berndorfer, Ludwig Andorfer, Werner Schöny, Helmut Obermayr und Kurt Pieslinger. Aber auch zahlreiche weitere Oldies ließen sich Weißwurst und Bier nicht entgehen. Mit insgesamt 40 Tablern trafen sich jung und alt und unterhielten sich darüber, wie es früher einmal war, wie es heute ist und wie es künftig einmal sein wird.  Bewundert wurden auch die alten Utensilien, wie zB die damalige RT24-Fahne, aber auch die offizielle in ganz schwarz gehaltene Einladung zur Charterfeier am 15.10.1977, also vor rund 39 Jahren. Nächstes Jahren feiern wir 40 Jahre Round Table 24 Linz und wir freuen uns schon darauf dies kräftig zu feiern! Anbei ein paar Eindrücke von unserem Oldies-Meeting.

RT24 unterstützt Landesschulzentrum für hör- und sehbehinderte Kinder

Der Round Table 24 Linz durfte im Februar einen Benefizabend des Linzer Landesschulzentrums für Hör- und Sehbildung unterstützen. Zu Beginn übergab Stefan Schmiedseder, ein junger Galerist aus Salzburg, das Bild „Lebensfreude“ von Christian Peschke an Dir. Nitsch mit der Zusage den Erlös aus dem Verkauf zu spenden. Seine Schwägerin, die Künstlerin Bianca Kiso, überreichte die von ihr gestaltete Trilogie „Die Hummel“ als Geschenk für die blinden Kinder der Schule.

Anschließend erläuterte Juan Ruiz, der extra aus Wien angereist war, die „Klick Sonar Technik“ als wichtige Methode für blinde Menschen auf dem Weg zur Selbstständigkeit.

Am selben Abend wurde eine Versteigerung von Bildern sehbeeinträchtigter Kinder durchgeführt (die im Rahmen des Michael Retter Spektakels im Zuge der Aktion „H. Nitsch Schüler Schütten Bilder“ entstanden sind) die ich moderieren durfte. Durch das kräftige Mitbieten der RT24 Tabler so wie auch durch private Spenden unserer Mitglieder konnte ein nennenswerter Geldbetrag zusammengesteigert werden. Den Abend rundeten die Band Raffetseder/Wildfellner/Raffetseder in bewährter Qualität und der Schriftsteller Rudolf Habringer, der aus seinen Werken las, ab.

  • 1
  • 2
Our website is protected by DMC Firewall!