RT24 - Round Table Linz

Wir treffen uns jeden 2. und 4. Dienstag um 20:00 Uhr im

Restaurant Promenadenhof Linz
Promenade 39, 4020 Linz
T. +43 732 777661

Website: http://www.rt24.at

Besuche von anderen Tablern sind immer willkommen!

Kabarett: Tricky Niki „HYPOCHONDRIA“

Wie in den vergangenen Jahren veranstaltete der Round Table 24 auch im heurigen Frühjahr einen ganz besonderen Kabarettabend. Am Donnerstag 28. März 2019 verzauberte Tricky Niki (alias Nikolas Sedlak), der zu den meist beschäftigten Künstlern Österreichs zählt, mit seinem Programm „HYPOCHONDRIA – Alles wird (wieder) gut!“ das Linzer Publikum. Das neue Programm ist ein Mix aus Zauberei, Bauchreden und Comedy. Der Reinerlös des Kabaretts kommt wie immer ausschließlich karitativen Zwecken zu Gute.

 

„HYPOCHONDRIA - Alles wird (wieder) gut!“

Willkommen im Land der Wahnvorstellungen, Zwänge und Lachattacken. Dort, wo man auch ohne grünen Daumen traumhafte Neurosen züchtet, wo das stille Örtchen der beste Platz für einen Shitstorm wäre - und auch ein Einweg-Handschuh keinen Ausweg darstellt. Da, wo schmutzige Gedanken immer noch sauber bleiben und man sich über den Sensenmann totlachen darf.

Haben Sie keine Angst - doch viel Vergnügen

 

Weinfest 2018

Von Donnerstag, 30. August bis Samstag, 1. September 2018 ging wieder das bereits legendäre Linzer Altstadt-Weinfest „Wein & Kunst“ über die Bühne. Die Linzer Altstadt wurde dabei erneut zum Zentrum österreichischer Weinkultur. Rund 70 Winzer aus allen Weinregionen des Landes luden zum Probieren der feinsten Tropfen ein, Künstler stellten ihre Werke aus und Gastronomen boten Schmankerl als passende „Unterlage“. Wie jedes Jahr war der Round Table 24 mit einem Stand vertreten. Ausgeschenkt wurden edle Tropfen vom Weingut Bründlmayer (Langenlois). Das getrübte Wetter konnte die zahlreichen Besucher sowie die gute Stimmung am Stand nicht schmälern. Der Reinerlös kommt wie jedes Jahr diversen Sozialprojekten in der Region zugute.

Kabarett: Klaus Eckel "Zuerst die gute Nachricht"

Am 22. März 2018 veranstaltete der Round Table 24 im Neuen Rathaus in Linz einen Kabarettabend mit Klaus Eckel und seinem neuen Programm "Zuerst die gute Nachricht". Der Reinerlös des Kabaretts kommt wie immer karitativen Zwecken zu Gute. Ein wesentlicher Teil der Einnahmen kommt dem Integrativen Reitzentrum St. Isidor zu Gute.

 

„Zuerst die gute Nachricht“

Sie sind sicher anders. Sie verwenden regelmäßig Zahnseide, lassen nur fair gehandelten Kaffee in Ihre Tasse rinnen und dehnen sich vorm Morgensport. Ihr Mittagsteller ist stets befreit von Gluten, gesättigten Fettsäuren und Zucker. Sie erdrücken Ihren Partner mehrmals täglich mit Komplimenten und lieben bei Ihren pubertierenden Kindern besonders die spontanen Schreianfälle. Sie vergönnen Ihrem neuen Nachbarn das größere Haus, mit der größeren Garage, in die er gerade seinen neuen SUV parkt. Sie umarmen Migranten und Heimatverbundene gleichzeitig und sind auf die Partei, für die Sie sich bei der letzten Nationalratswahl entschieden haben, nach wie vor stolz. Sie bezahlen jede Sonntagszeitung, parken mit ihrem Auto nie auf dem Gehsteig und wußten bis jetzt nicht, dass man eine Putzfrau auch ohne Rechnung bezahlen kann. Sie spenden für Eisbären, Homöopathen ohne Grenzen und mittlerweile für Volkswagen.

Und falls Sie das alles nicht sind: "Welcome to my world!"

"Ich mach mir die Welt, widewide, wie sie mir gefällt"
(Pippi Langstrumpf - schwedische Philosophin)

JUBILÄUMSFEIER 40 Jahre Round Table 24 Linz

Am Samstag 14.10.2017 feierte der Round Table 24 Linz im Palais Kaufmännischer Verein Linz das vierzigste Jubiläum der Gründung des Clubs. Am selben Wochenende im selben Saal wie zur Charterfeier 1977. Viele Gründungsmitglieder, Oldies und Freunde des Clubs ließen sich diesen besonderen Galaabend nicht entgehen. Alle Gäste erhielten gleich zu Beginn einen eigens für den Anlass designten Jubiläums-Pin. Neben einem ausgewählten 4-gängigen Menü durfte selbstverständlich eine feierliche Geburtstagstorte nicht fehlen. Nicht zuletzt durch die zahlreichen Einträge im Gästebuch sowie die lustigen Aufnahmen der Fotobox wird der Abend stets in guter Erinnerung bleiben.

 

Kabarett: Angelika Niedetzky „Gegenschuss“

Am 1. Juni 2017 veranstaltete der Round Table 24 im Neuen Rathaus in Linz einen Kabarettabend mit Angelika Niedetzky und ihrem neuen Programm „Gegenschuss“. Im Zuge des Abends wurde auch ein Scheck über EUR 10.000,- an das Integrative Reitzentrum St. Isidor übergeben. Auch der Reinerlös des Kabaretts kommt wie immer karitativen Zwecken zu Gute.

 

„Gegenschuss“

Sind Sie fit und motiviert? Haben Sie heute gut geschlafen?
Nein? Angelika Niedetzky auch nicht!

Lange hat sie überlegt, ob sie ihr drittes Programm schreiben oder lieber weiterhin ihre Karriere als Model für Zigarettenschachteln verfolgen soll. Letztlich hat sie sich für den Gegenschuss entschieden und räumt mit ihrem neuen Programm die Bühne auf! Frisch aufmagaziniert, schießt sie scharf ihre Pointen auf alle, die es verdient haben (Schuss!), aber vor allem auf sich selbst (Gegenschuss!), denn alles im Leben hat zwei Seiten. Der Chaos-Urlaub in Mykonos, die Angst so zu werden wie die eigene Mutter, das Maultrommelkonzert im Frühstücks-TV, ihre Profile auf Tinder, Instagram und Twitter aber auch Politiker, die halb Österreich nicht riechen kann…

Achtung! Angelika Niedetzky ist diesmal nicht allein auf der Bühne, sie hat sich Verstärkung aus dem Tierheim geholt. Zusammen mit ihrer drogenabhängigen Vogelspinne Cordula begibt sie sich in die Niederungen des österreichischen Alltagslebens, ganz nach dem Motto: Wir sind nicht wie die anderen, wir sind schlimmer!

  • 1
  • 2